Arbeiterbildung Reutlingen e.V. Rotating Header Image

Erwerbslosenberatung der Arbeiterbildung in Münsingen Bericht von RTF1

Beratung für Hartz-IV-Empfänger: Röhm und Poreski besuchen Arbeiterbildung

Bedarfsgemeinschaft, Aufhebungs- und Erstattungsbescheide, Einkommensbereinigung, Sanktionen: Die Hartz-IV-Regelungen sind für sehr viele Menschen ein Buch mit sieben Siegeln. Eigentlich sogar für fast alle, denn selbst Rechtsanwälte ohne Schwerpunkt Sozialrecht kapitulieren vor dem dichten Paragraphen-Dschungel, in dem sich nur Experten auskennen. Trotzdem müssen Menschen, die damit noch nie in Berührung gekommen waren, seitenweise Formulare ausfüllen, um überhaupt Unterstützung zu erhalten. Die Arbeiterbildung Reutlingen berät Hartz-IV-Empfänger und Antragsteller kostenlos. Die Landtagsabgeordneten Karl Wilhelm Röhm und Thomas Poreski haben am Montag die Außenstelle in Münsingen besucht.

Ausführlicher Artikel von RTF1 auf folgendem Link: http://www.rtf1.de/news.php?id=15901

Comments are closed.

Zur Werkzeugleiste springen