Achtung! Lockerungen nach Hygienekonzept

Die ArBi (Arbeiterbildung e.V.) bietet wieder persönliche Beratung zu Fragen und bei Problemen mit Jobcenter und Arbeitsagentur in ihrer Geschäftsstelle, Lederstr. 86., an. Dafür ist aufgrund der aktuellen Situation zwingend ein Termin erforderlich! Diesen können Ratsuchende vorab telefonisch mit den Berater*innen unter folgenden Telefonnummern vereinbaren: 07121-6959287 oder 07121-239997 (erreichbar: Montag, Mittwoch, Freitag 9 – 13 …

Weiterlesen …Achtung! Lockerungen nach Hygienekonzept

Unsere Büros sind mit Einschränkungen geöffnet

Unsere Büros sind momentan für Publikumsverkehr geöffnet unter Berücksichtigung der Hygiene-Vorschriften des Landes Baden-Württemberg. Bitte vereinbaren Sie vorab telefonisch einen Termin (Freitagsfrühstück, Ausflüge und unser Koch-Treff finden zurzeit nicht statt). Terminvereinbarung und Empfang Tel 0 71 21 / 69 59 288, Fax 0 71 21 / 69 59 289 (während unserer Öffnungszeiten) E-Mail: beratung@arbi-rt.de Social …

Weiterlesen …Unsere Büros sind mit Einschränkungen geöffnet

Freitagsfrühstück+ mit Jana Köstler von der KlimaschutzAgentur Landkreis Reutlingen

Am 29. November war Frau Jana Köstler von der KlimaschutzAgentur des Landkreises beim Freitagsfrühstück+ zu Gast. Die KlimaschutzAgentur ist seit über 10 Jahren im Landkreis Reutlingen in Sachen Energieeinsparungen /-effizienz, erneuerbare Energie und regionaler Wertschöpfung unterwegs. Frau Köstler referierte im Schwerpunkt über das Thema Energieeinsparpotentiale in privaten Haushalten. Dieses Thema hat neben dem Aspekt des …

Weiterlesen …Freitagsfrühstück+ mit Jana Köstler von der KlimaschutzAgentur Landkreis Reutlingen

Die deutsche Rentenversicherung bei der ArBi

Die Deutsche Rentenversicherung – grundlegende Informationen im Rahmen des Freitagsfrühstück+ Am 8. November war Herr Andreas Anlauf von der Deutschen Rentenversicherung bei unserem Freitagsfrühstück+. Er informierte die zahlreichen Interessierten ausführlich über verschiedene Fragen zum Thema Rente. Neben grundlegenden Informationen zum Erwerb der Rentenanwartschaft über das Renteneintrittsalter bis hin zu Erwerbsminderungsrente stellte sich Herr Anlauf auch …

Weiterlesen …Die deutsche Rentenversicherung bei der ArBi

AWO Geschäftsführer Ulrich Högel zu Gast beim Freitagsfrühstück+ der Arbeiterbildung

Am 2. August besuchte Herr Ulrich Högel die Arbeiterbildung.  Högel ist seit dem 2. Mai 2019 Geschäftsführer der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Reutlingen. Begleitet wurde er von Eva Danso, Sozialarbeiterin im Netzwerk ambulante Wohnungssicherung (NAWO).Gemeinsam stellten sie beim Freitagsfrühstück+ die Projekte der AWO vor. Ihr Schwerpunkt lag dabei im Bereich Hilfe für Menschen in Wohnungsnot. Im Anschluss …

Weiterlesen …AWO Geschäftsführer Ulrich Högel zu Gast beim Freitagsfrühstück+ der Arbeiterbildung

Mitgliederversammlung der Arbeiterbildung e.V. im Oktober 2018

In ihrem Jahresbericht gab Carola Rau einen Rückblick auf das vergangene Jahr. Die Arbeiterbildung konnte im zurückliegenden Jahr neue Ehrenamtliche und neue Vereinsmitglieder gewinnen. Ebenso wurde das Bewerbungstraining, bei dem Ratsuchende Unterstützung beim Erstellen von Lebenslauf und Bewerbung bekommen und der Kochtreff, hier treffen sich Menschen, um gemeinsam auch mit kleinem Geldbeutel aus frischen Zutaten zu kochen,ausgebaut. …

Weiterlesen …Mitgliederversammlung der Arbeiterbildung e.V. im Oktober 2018

Verdi-Bezirksgeschäftsführer Benjamin Stein zu Gast bei der ArBi am 17.03.2017

Die Arbeiterbildung Reutlingen e.V. begrüßte im Rahmen ihres offenen Frühstückstreffs ver.di-Bezirksgeschäftsführer Benjamin Stein. Bei seiner Vorstellung erläuterte er die wesentlichen Funktionen und Einflussmöglichkeiten gesellschaftlichen Handelns. In ihrer Hauptaufgabe engagiert sich die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di als Verhandlungspartnerin für Tarifverträge mit Arbeitgeberverbänden und in der individuellen Interessenvertretung ihrer Mitglieder in Arbeitnehmerfragen. Darüber hinaus vertritt ver.di aber die Interessen …

Weiterlesen …Verdi-Bezirksgeschäftsführer Benjamin Stein zu Gast bei der ArBi am 17.03.2017